Willkommen

Hier kannst du dich mit Freilernern vernetzen!
FreiRaum zum Wachsen

Werde Mitglied im Verein

Willkommen beim Verein häuslichen Unterrichts

in Kärnten, einem Ort an dem du erfährst wie toll und

inspirierend das Lernen im häuslichen Unterricht

oder im Freilernen für Eltern und Kinder sein kann!

Inspirierend

kontaktiere uns

LERNEN

durch erfahren

WACHSEN

gemeinsam

IDEEN

zum Leben erwecken

Veranstaltungskalender

<< Nov 2017 >>
MDMDFSS
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
kids
20150809_152401
bg
DSC_0040
kids
IMG_20160416_134329
bg
dsc_0004
kids
dsc_0377
bg
kinder
kids
13962997_10210475765038542_4921777249037310956_o
bg
13987440_10210475762158470_2990323023772816274_o
kids
kids
kids
kids

NEWS



Vortrag und Gespräch mit André Stern

ACHTUNG! Das ist keine Veranstaltung von LehrRaumKärnten – daher bitte weitere Infos zur Veranstaltung und Tickets nur unter den Kontaktdaten, die am Folder angeführt sind.

Publikation2



Die letzten Treffen

Wir hinken ein bisschen mit der Bildergallerie der letzten Treffen hinterher. Zusammenfassend für die letzten Treffen – wie z.B. in Velden am Wörthersee, am Vassacher See oder in Gmünd im Pankratium – laden wir euch hier die Bilder dazu hoch.



WlCHTIGER HINWEIS!

WICHTIGER HINWEIS!

Freilernen, häuslicher Unterricht kann nicht einfach so ohne Bekanntgabe stattfinden. Zumindest nicht ohne späteren Kampf mit den Behörden. Wollt ihr euch Stress mit den Behörden ersparen, dann solltet ihr häuslichen Unterricht rechtzeitig anzeigen! Informiert euch zeitig bei der für euch zuständigen Schulbehörde bis wann die Anzeige gemacht werden kann. Im Gesetzestext lautet es ….bis vor Schulbeginn….

Was ist die Anzeige zum häuslichen Unterricht? Das ist die Meldung an den Landesschulrat, dass ihr euer/e Kind/er zuhause unterrichten werdet. Meist bekommt man dann ein Formular zum ausfüllen und retounieren.

Wohin wende ich mich diesbezüglich? An die zuständige Stelle des Landesschulrats. Die Kontaktdaten findet ihr auf der Homepage des Landesschulrats.

Bei weiteren Fragen zu dem Thema könnt ihr uns gerne eine Mail schicken – [email protected]



Wir waren am Vassachersee – ein wunderbares FreilernerPicknick – hier die Eindrücke vom Tag



Wir sind mit einem Artikel online in dem Magazin MADONNA

http://madonna.oe24.at/magazin/Meine-Kinder-gehen-nicht-in-die-Schule/270443160



Liebe Mamis und Papis,

am kommenden Sonntag ist wieder ein ElternTreffen angedacht. Was könnte an dem Treffen für euch interessant sein?

Beim ElternTreffen können wir uns über Erfahrungen austauschen. Es bekommen Sorgen oder Ängste Raum. Es können Kontakte geknüpft werden.

Um was für Erfahrungsaustausch kann es gehen?

Wir haben die Möglichkeit über Erfahrungen mit Prüfungssituationen oder Prüfungsschulen zu reden. Wir können uns darüber austauschen wie wir unseren Alltag gestalten und es uns gelingt, auch ohne fixe Fremdbetreuung unserer Kinder, Beruf/Berufung nach zu gehen. Welche Situationen gab es bereits mit Behörden, die wir gut lösen konnten. Was für Ideen oder Visionen schwirren uns im Kopf herum, die das Freilernen/den häuslichen Unterricht weiter wachsen lassen könnten. Und noch vieles mehr. Erfahrungen teilen heißt Wachstum ermöglichen.

Um was für Ängste und Sorgen kann es gehen?

Wie schaffe ich es als Mutter von freilernenden Kindern nicht zu vereinsamen. Trotz dem, dass ich meine Kinder nicht zur Schule schicken möchte, bräuchte ich öfters mal eine gute Betreuung für sie und weiß nicht woher und wie. Ich habe Angst, dass ich meinen Kindern zu wenig Vielfalt an sozialen Kontakten biete, damit sie sich gut entwickeln können. Es kommt sehr viel negative Kritik von außen auf mich zu und ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Ich bin alleinerziehend und bräuchte Rückhalt bei Gleichgesinnten. Die Behörden machen mir Angst. Und was es sonst noch so gibt. Im Rahmen der ElternTreffen bieten wir nicht nur Zuspruch und Verständnis, sondern stellen dir auch eine Begleitung/Beratung zur Verfügung wenn du es möchtest.

Wozu Kontakte knüpfen?

Vielleicht treffen sich Eltern, die in derselben Gegend wohnen und engeren Kontakt gut gebrauchen können. Eine bessere Vernetzung heißt auch besserer Rückhalt für alle die Unterstützung benötigen. Wer weiß was? Wer kennt wen der wen kennt!? Lassen wir unsere Kinder gemeinsam aufwachsen.

Wir würden uns freuen wenn ihr diese Treffen für euch nutzt und werden versuchen euch einen guten Rahmen zu bieten.

Unbedingt bis spätestens Donnerstag anmelden, da die Gruppe erst ab einer fixen Anmeldung von mind. 3 Personen stattfindet. Wer Gruppentreffen scheut kann sich vor allem mit Sorgen und Ängsten an Marion für Einzelgespräche – anonym, kostenlos, unkompliziert – wenden.

Anmeldung bei Marion:

0650/4561507 oder [email protected]

Einzelgespräche: [email protected]



Unter der Kategorie Sieh dich um findet ihr nun auch Bilder und Berichte zu unseren Treffen.


Wir sind am 20.01. in Spittal. Kommt vorbei, stellt uns Fragen und lernt uns kennen.

http://www.lehrraumkaernten.at/events/53/treffen-spittal-an-der-drau-freilernerfamilien-berichten-ueber-ihren-alltag/



Wir haben einen neuen Termin für euch. Ab dem 12.01.2017 gibt es wöchentliche Treffen der Freilernerfamilien. Lasst uns gemeinsam wachsen, lernen durch erfahren und Ideen zum Leben erwecken.

13923314_10210475763558505_4279716732749777108_o

 

http://www.lehrraumkaernten.at/events/51/vielfalter-treffen/



Das war das WeihnachtsFreilernertreffen! Danke an alle die sich Zeit genommen haben.

WeihnachtsFreilernertreffen



Freilerner Treffen sind übrigens nicht nur für Familien, die bereits den Weg des freien Lernens gehen. Es ist auch eine gute Möglichkeit für all jene, die Interesse an alternativen Bildungs- und Erziehungswegen haben, sich über diese Form des Lernens zu informieren und einen Einblick in das Tun der einzelnen Familien zu bekommen.



Das war das 1. FreilernerTreffen in Kärnten. Wir sind sehr froh euch alle kennen gelernt zu haben. Wir waren überrascht, dass doch so viele Interesse gezeigt haben. Danke fürs Kommen!



Wir sind an dem neuen Standort nun ganz angekommen und freuen uns auf viele Treffen in unseren Räumlichkeiten in Eixendorf. Durch das FreilernerTreffen in Kärnten hat sich unsere Gemeinschaft auch vergrößert, sodass die Aktivitäten nun wohl etwas mehr werden und auch auf der Homepage bekannt gegeben werden.


Vereinsraum Eixendorf

img_20161213_152658
kids
img_20161213_152745
bg
kinder
kids
kathrin
bg
dsc_0030
kids
img_20161213_152542
bg
dsc_0004
kids
15016312_10211395672435652_4774456208436491887_o
bg
13962881_10210475764238522_9222239032838511026_o
kids
kids
kids
kids